Der neue Veranstaltungskalender für das 2. Halbjahr 2022 ist da!

Es werden wieder interessante Themen und ein Einführungsseminar für ehrenamtliche Betreuer/innen angeboten.

Wir starten am Dienstag den 23.08.2022 von 18:30 – 19:30 Uhr mit der Veranstaltung: Die Reform des Betreuungsrechtes aus Sicht der Behörde / Neue Anforderungen an ehrenamtliche Betreuer/innen ab 2023. Frau Ens von der Betreuungsbehörde wird vor unserer Jahreshauptversammlung einen Vortrag über die Änderungen im Betreuungsrecht im kommenden Jahr halten.

Achtung! Diese Veranstaltung findet nicht wie gewohnt in unseren Räumen statt, sondern bei der AWO in der Mühlenstr. 2 in 25421 Pinneberg.

Am 27.09.2022 referiert Frau Rolf über das Thema: Ehegattenvertretungsrecht / Rechtliche Vertretung zwischen Ehegatten ab 2023. Veranstaltungsort ist wie gewohnt das Büro der Betreuungsvereins, Hauptstr. 75, 25462 Rellingen.

Es sind noch Plätze frei. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist notwendig, hierfür wählen Sie bitte die Telefonnummer: 04101 6967981.

Das Amtsgericht Pinneberg zieht um!

Bitte beachten Sie, dass das Amtsgericht Pinneberg vorübergehend den Standort
Pinneberg verlässt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter dem folgenden link:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/justiz/gerichte-und-justizbehoerden/LGITZEHOE/Landgerichtsbezirk/Amtsgerichte/Pinneberg/_documents/Amtsgericht_Pinneberg_Hinweisblatt_Umzug.pdf?__blob=publicationFile&v=3

Der neue Veranstaltungskalender für das 1. Halbjahr 2022 ist da!

Wir drücken die Daumen und hoffen, dass trotz der Pandemie alle Termine wie geplant stattfinden können. Das Veranstaltungsverzeichnis wird Ende der Kalenderwoche 11 an die Mitglieder und Interessenten des Betreuungsvereins versendet. Die Termine sind aber jetzt schon auf der Homepage ersichtlich. Es werden wieder interessante Themen und ein Einführungsseminar für ehrenamtliche Betreuer/innen angeboten.
Wir starten am Dienstag den 29. März 2022 von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr mit einem Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche rechtliche Betreuer/innen. Besonders hervorheben wollen wir außerdem die Veranstaltungen am Dienstag den 26.4.2022 „Vermögensverzeichnis und Rechnungslegung“, mit dem Referenten Herrn Arne Moltmann, Rechtspfleger am Amtsgericht Pinneberg, sowie die Veranstaltung am Dienstag den 31.05.2022 „Mein Kind wird 18, was nun?“, rechtliche Betreuung – ein Vortrag für Eltern von jungen Menschen mit Behinderung, Referentin ist Frau Brangs von der EUTB im Kreis Pinneberg.
Die Veranstaltungen finden in den Büroräumen des Betreuungsvereines Pinneberg in Rellingen, Hauptstraße 75 statt. Wir freuen uns wenn Sie den ein oder anderen Termin wahrnehmen können und wir Sie in unseren Räumen begrüßen können.

Auch die Extra Sprechstunde zur Vorsorge und Betreuung in Elmshorn findet derzeit wieder statt. Bitte anmelden!!!

Die Termine sind:

Dienstag 05.04.2022 von 14:30 – 16:30 Uhr
Dienstag 03.05.2022 von 14:30 – 16:30 Uhr
Dienstag 07.06.2022 von 14:30 – 16:30 Uhr
Dienstag 05.07.2022 von 14:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Rathaus Elmshorn / Nebengebäude
Königstr. 36a
Die Beratung führt Manuela Rolf – Ass. jur. und Vereinsbetreuerin beim Betreuungsverein Kreis Pinneberg – durch.

Ab März 2022 Änderung der telefonischen Sprechzeiten zurück zu den üblichen Zeiten / Persönliche Beratungen weiterhin unter 2G-Regel

In den vergangenen Wochen sind die Corona-Zahlen weiterhin hoch aber stabil. Daher kehren wir ein Stück zur Normalität zurück und sind wieder zu unseren ursprünglichen Sprechzeiten telefonisch erreichbar.

Die Sprechzeiten ab 01.03.2022 sind:

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 – 12:30 Uhr sowie

Donnerstag von 15:00 – 16:30 Uhr

Nach Vereinbarung sind auch persönliche Beratungen über Zoom am Computer online möglich. Termine und Voraussetzungen erfragen sie bitte in unserer Geschäftsstelle.

Unter Einhaltung der gängigen Hygienemaßnahmen (Hygienekonzept liegt vor) führen wir auch Beratungen in unseren Büroräumen in Rellingen durch.

Bitte beachten Sie, auch bei uns gilt die 2G-REGEL!

Aufgrund der aktuellen Lage gilt die 2G-Regel. Bitte halten Sie Ihr gültiges Impf- bzw. Genesenenzertifikat UND ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) bereit. 

Termine für Beratungsgespräche vor Ort bitten wir vorab während unserer Sprechzeiten unter der Hauptrufnummer 04101- 514 619  zu vereinbaren.

Außerdem bieten wir die freiwillige Nutzung der luca-App an, sollten Sie kein Handy haben können Sie sich auch gerne manuell registrieren lassen.

Wir freuen uns darauf Sie bei uns begrüßen zu dürfen.